Sofija Markuljević
Für  Sofia


Diese Webseite ist ein Geschenk für ein kleines unschuldiges Lebewesen, für ein Baby, einen kleinen Engel, der nichts Böses kennt und in seinem Leben keinem Schlechtes angetan hat. Dessen Leben erst angefangen hat. Leider hängt aber das Leben dieses kleinen Wesens an einer großen Menge Geld. Ich habe lange darüber nachgedacht, wie ich das, was ich fühle, im Worte fassen soll, wie ich Menschen animieren kann, ihren Beitrag zu geben, sodass ein erst angefangenes Leben mit Hilfe von uns allen weiter geführt werden kann. Am liebsten würde ich schreien wenn ich daran denke, wie teuer ein Leben ist und es ist unglaublich, dass Eltern den ganzen Planeten um Hilfe bitten müssen. Für die einen bedeutet die Summe nichts, für die anderen bedeutet sie ein Leben. Für Sofijas Eltern bedeutet sie ALLES. Als Sofija geboren wurde, konnten sie nicht ahnen, was sie im nächsten Monat erwarten würde. Ich kann mir nicht mal vorstellen, wie schrecklich es sein muss, wenn ein so schreckliches Schicksal eine Familie heimsucht. Eine schwere Krankheit, aus der es einen Ausweg gibt..., aber welchen? Zuerst  erfährt man, welche Krankheit das Kind hat, dann erfährt man, dass betroffene Kinder im besten Fall zwei Jahre lang leben. Doch es gibt ein Medikament! Zunächst Erleichterung, aber dann der Schock, denn das Medikament ist unglaublich teuer und existiert nur an einem Ort. Was für ein Rückschlag! Wir geben der Menschheit ein neues Leben als Beitrag und erfahren dann, dass dieses Leben einen Preis hat, einen Preis, der zu viel für normale Menschen ist. Der Preis für Sofijas Leben ist 2.1 Milionen Euro. Das ist momentan wahrscheinlich das teuerste Medikament und eine der seltensten Krankheiten der Welt und Sofija ist außerdem wahrscheinlich die jüngste Person, die diese Krankheit hat und, der dieese Diagnose schon nach dem ersten Monat des Lebens gegeben wurde. Ich bin der Meinung, dass diese Weise vielleicht sogar die beste ist, um den Hilferuf der Familie so weit wie möglich zu verbreiten. Deswegen BITTE ich alle, die den Link dieser Webseite bekommen, diesen zu teilen, sodass möglichst viele Menschen die Chance ergreifen, zu helfen. Ich bitte jeden von uns, daran zu denken, wie wichtig es ist, mitzumachen und so viel Geld wie möglich zu spenden. Dass sie sich bewusst sind, statt vermeidbare Ausgaben zu tätigen, Sofija zu helfen. Ich will, dass jeder weiß, dass sie ohne uns alle keine Chance hat. Wir können ihr helfen, zu leben. Wir werden Zeuge ihrer ersten Schritte und ihrer Freude, die jede Kindheit ausmachen. Ich bin mir sicher, dass sich jeder von uns hervorragend fühlen wird, nachdem so eine gute Tat vollbracht haben werden. Lasst uns unsere Namen in der Liste aller Menschen, die geholfen haben, verewigen. Ich bitte alle, durch eine Spende, Teil ihrer Kindheit und ihres Lebens zu werden. Ich bitte Studenten, Politiker, Arbeiter, Ärzte und alle Mediziner, IT-Fachkräfte, Wissenschaftler, Fahrer, Bauern. Ich bitte alle Firmen, klein und groß, Friseure, Goldschmiede, alle Mütter und Omas der Welt, ich bitte Väter und Großväter, ich bitte Nationen, die unzählbar sind, Chinesen, Amerikaner, Deutsche und Spanier, Engländer, Inder. Ich bitte alle Menschen auf allen Kontinenten, alle Sportler, Tennis-, Fußball- und Basketballspieler, ich bitte alle in der Diaspora lebenden Serben, die immer da waren wenn sie gebraucht wurden. Journalisten und TV- und Radiosender... Ich bitte alle um Einheit, um Humanität, um die Chance, die wir ihr geben werden, denn die kleine Sofija verdient das von uns allen und kann ohne uns nicht weiterkommen. Die Zeit nimmt uns diese Chance weg, ohne Gnade. Deswegen bitte ich euch, keine Zeit zu verlieren. Sofija ist Zehn Monate alt und je schneller sie das Medikament bekommt, desto sicherer ist ihre Heilung. Jede Einzahlung, egal wie klein sie ist, bedeutet, dem Erfolg einen Schritt näher zu kommen. Schämen wir uns etwa, unsere Namen in die Liste der Spender einzutragen? Lasst uns, sobald alles vorbei ist und Sofija ihren ersten Schritt gemacht hat, stolz sein, auf uns und unsere scheinbar kleine Tat!

Vielen Dank im Name von Sofija. Gott wird – da bin ich mir sicher - jeden belohnen, der diese gute Tat vollbringt. Lasst uns Sofijas Team sein, das ihren größten Kampf mit ihr zusammen führt und gewinnt! Den Kampf ihres LEBENS!!

J.

Copyright 2020 design by 888d

Sofija Markuljevic
Beograd

Srbija

+381643623625

E-mail: zasofiju@yahoo.com

Web: www.zasofiju.com


PayPal:

stefanmarkuljevic13@gmail.com


Link:

www.paypal.me/zasofijinprvikorak


Select language HOME HOMEfra HOMEesp HOMEhun HOMErus HOMEkor Tekući račun / Bank Account
115-0381643623625-69
Iban RS35115038164362362569
SWIFT RZBAATWW
Markuljevic Stefan
Vidikovacki venac 3
11000 Beograd HOMEgr Humanitarna aukcija na HOMEpor